Wie werden Sie Ihre Verpflichtungen pünktlich erfüllen, wenn Ihr Verstand nicht mehr frisch ist?

Und das gibt dir ein noch größeres Gefühl von Stress.

Es muss nicht so sein…..

Es gibt also zwei Möglichkeiten, wie Sie Ihren Geist beruhigen können

eine meditative Technik (siehe unten)
Verbesserung der Schlafqualität

Wie Sie Ihren Geist entspannen können, während Ihr Körper aktiv ist.

Der Schlüssel zum Ausruhen des Geistes, während der Körper aktiv ist, ist die Beseitigung aller Gedanken und aller Ablenkungen. Diese Technik ist eine großartige Möglichkeit, Ihren Geist schnell zu erfrischen, wenn Sie eine Frist haben, die sich nähert.

Hier ist die Technik:

Gehen Sie an einen ruhigen Ort, wo Sie sitzen und für ein paar Minuten ungestört sein können. Wenn du auf der Arbeit bist, kannst du dich jederzeit auf eine Toilette setzen. Niemand wird dich dort stören. Nun, hoffentlich.

Übung 1:

Schließe deine Augen.

Sitzen Sie mit aufrechter Wirbelsäule.

Achte zu 100% auf deinen Atem. (Keine Gedanken, kein innerer Dialog.)

Achten Sie auf die genaue Stelle, an der das Ausatmen in das Einatmen übergeht.

Spüren Sie, wie sich Ihre Augen entspannen und rollen Sie sich wieder in ihre Höhlen zurück.

Sie werden vielleicht ein Gefühl der Ruhe und des Raumes bemerken. Öffne deine Augen. Halte diesen mentalen Raum aufrecht, wenn du zu deiner Aufgabe zurückkehrst.

Um das Beste aus dieser Übung herauszuholen, solltest du keine Gedanken haben. Diese nächste Übung wird dich auf deinen inneren Dialog aufmerksam machen und dir helfen, dich darauf vorzubereiten, weniger zu denken, während deine Absicht darin besteht, deinen Geist zu beruhigen.

Übung 2:

Stellen Sie einen Timer für 2 Minuten ein.

Machen Sie Übung 1, aber diesmal zählen Sie die Anzahl der Atemzüge. Jedes Mal, wenn du einen Gedanken hast, der nicht die Anzahl der Atemzüge zählt, fang von vorne an.

Wenn der Timer klingelt, welche Nummer hast du erreicht?

Diese Übung wird dir sagen, wie viel Geschwätz in deinem Kopf zu jeder Zeit vor sich geht. Es ist üblich, beim ersten Mal eine niedrige Zahl zu haben.

Je mehr du dies praktizierst, desto mehr wirst du deinen Geist dazu bringen, sich zu beruhigen. Dies wird deinen Geist frisch und offen für einen Fluss von Ideen halten.

Das war also eine kurzfristige Gedankenerfrischung. Wenn Sie mehr als ein paar Minuten Zeit haben, können Sie die Qualität Ihres Schlafes verbessern.

Verbessern Sie die Qualität Ihres Schlafes.

Viele Stunden zu schlafen reicht nicht aus, um mit einem frischen Geist aufzuwachen. Wenn du träumst, ist dein Geist aktiv, dein Geist ruht, wenn dein Körper in Ruhe ist und du nicht träumst.
Wenn du regelmäßig aufwachst und dich schläfrig fühlst, verbringst du nicht genug Zeit in den Tiefschlafphasen, in denen dein Geist ruhen kann.

Verschieben Sie Ihren Alarm. Diese App misst Ihre Schlafphasen und weckt Sie, nachdem Sie die tiefsten Schlafphasen verlassen haben.
Modifizieren Sie Ihre Umgebung. Hier sind einige praktische Möglichkeiten, Ihre Routine und Ihre Umgebung zu verändern, um eine gute Nachtruhe zu unterstützen.
Heilen Sie Schlaflosigkeit. Sie können einen Leuchtkasten bauen und eine Lichttherapie durchführen, oder Sie starten ein Schlafprotokoll und verwenden einige dieser fortschrittlichen Techniken, um Schlaflosigkeit zu bekämpfen.